• Die ersten Prüfungstage sind gut verlaufen und wir können zuversichtlich sein!

    Allen Schülern und zukünftigen Abiturienten viel Mut, Energie und Durchhaltevermögen!

    die erste Hürde


    votre commentaire
  • Tout s'est bien déroulé!

    Et j'ai pu voir avec quelle belle concentration nos Abibacheliers se sont mis au travail, quelle joie!

    Maintenant -  dernière ligne droite pour les préparations du Baccalauréat!

    à lundi ...


    votre commentaire
  • Zuerst müssen wir uns entscheiden , in welchen Film wir gehen werden. Im letzten Jahr war es "Barbara". Das passte gut ins Programm der Terminale, denn zwei Themen sind ganz offensichtlich:

    Raum und Austausch (DDR - Flucht über die Grenze)

    Helden (Ist Barbara eine Heldin?)

    Dann  möchte ich gern wissen, wie viele Schüler an einem Austausch mit dem Gymnasium in Erfurt interessiert sind. Austausch - das bedeutet auch Empfang, den Partner empfangen. Es ist während der Woche auch möglich, zu zweit ins Internat zu gehen. Da sieht dann der Schulalltag ganz anders aus!

    Die Idee einer Reise nach Berlin ist uns auch schon gekommen ;-)

    Zum Schluss werde ich noch für das Jahresende eine Ausstellung kommen lassen, - surprise !

     

     


    votre commentaire
  • Les entretiens AbiBac se déroulent le 29 mai , l'après-midi.

    On a choisi cette date, car les collègiens et les professeurs  au lycée doivent rattraper les journées de vacances, et aussi se  présenter à l'examen de l"Histoire de l'Art". 

    Herzlich willkommen, also, im Lycée Corot Douai  am 29. Mai 2013!

    entretiens AbiBac


    votre commentaire
  • Une belle matinée un peu grise quand on regardait le ciel , certes, mais animée quand on regardait le nombre d'élèves qui affluaient avec leurs parents:

    Ich kann mich an Emilie, Louis, David und Héloise erinnern ;-) , an die anderen Schüler natürlich auch!   

    Vielen Dank an Joséphine, die uns gut geholfen   und auch ihr gut geführtes Geschichtsheft mitgebracht hat. 

    Alle wollten wissen , wie man sich einschreibt, welche Lektüre man lesen muss und wie man am besten den Stoff lernt.

    3 heures en Littérature et 4 heures en Histoire-Géo, ce n'est pas rien , il faut une belle motivation et de l'optimisme! Nous sommes là pour répondre aux questions, n'hésitez pas de nous les poser!

            

    23. März 2013      23. März 2013

    23. März 2013

     

                 Alle Schüler sind aufmerksam, wenn Herr Gaquère erklärt. 


    votre commentaire


    Suivre le flux RSS des articles de cette rubrique
    Suivre le flux RSS des commentaires de cette rubrique