• Nacht der Museen

    Ich wäre gestern gern in Deutschland gewesen, natürlich nicht um in Düsseldorf, um Lena zuzujubeln, oh nein, auch die Azerbeijaner können mir gestohlen bleiben ;-)

    aber z. B. in Berlin, um an der Nacht der Museen teilzunehmen, denn dort war ich noch längst nicht in allen Museen, die Museumsinsel kenne ich nicht ...

    So bin ich nur nach Lewarde Frühling gefahren, und habe dort ein Konzert mit Gongs und Tams und einem tibetischen Sänger gehört , ich konnte die Grafitti im Innenhof bewundern und habe so von diesem Abend profitiert.

    Frühling  Frühling

     

     

     

     

     

     

     

     

    Es ist etwas seltsam, Grafitti auf Bestellung (sur commande) zu sehen, aber es ist künstlerisch durchaus zu vertreten, die "Graffeur" wollen als Künstler verstanden werden.


    Tags Tags : , ,
  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :