• Heimat

     Wie kann man dieses Wort am besten erklären? Das Wort "Heimat" bezieht sich (1)  auf eine Region (Gegend), eine Stadt, ein Land und es ist nicht das gleiche wie z.B. Vaterland (patrie).

    Es ist auch nicht das gleiche wie der Geburtsort  (lieu de naissance) oder das Herkunftsland (pays d'origine).

    Es gibt ein Sprichwort (2): Heimat ist dort, wo man sich wohl fühlt.

    Heimat

     

    Vielleicht kann man "Heimat" am besten erklären, wenn man an die Fremde  (3) denkt.

    Man kann dann in der Fremde , in einer anderen großen Stadt oder in einem anderen Land , im Ausland, "Heimweh" empfinden.

    Sicher kann man auch Heimweh nach seiner Familie empfinden.

    Man sehnt sich dann nach seiner Familie, "ich sehne mich nach dir" ist eine schöne Liebeserklärung(4).

    Die Sehnsucht (6) nach seiner Heimat, nach dem Ort,

    wo man geboren ist,

    an den man gebunden ist,

    an dem man sich wohl fühlt,

    das ist Heimweh (es tut "weh" (5), nicht in seiner Heimat zu sein)

    1. sich auf etwas beziehen (o,o) - se référer à
    2. das Sprichwort(e) - un dicton
    3. die Fremde - ici: das Ausland, eine fremde Region   - (fremd - étranger)
    4. déclaration d'amour
    5. es tut weh - cela fait mal
    6. die Sehnsucht , sich nach jemandem sehnen   - la nostalgie, se languir de qn

     


    Tags Tags :
  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :