• In der elften Klasse haben wir einige Gedichte besprochen, um uns ein wenig an diese besondere Textart zu gewöhnen. Am besten sind die vertonten Verfassungen zu lernen, auswendig zu lernen!!

    Denken Sie an "Ode an die Freude" , die europäische Hymne, deren Text zwar nicht gesungen wird, die aber doch sehr bekannt ist.

    Oder an die Loreley, deren Rezeptionsgschichte außergewöhnlich ist. Heine hat  sich schon an andere Gedichte angelehnt, z.B. die Fassung von Clemens von Brentano,  und später, im Dritten Reich, wurde Heines Name verschwiegen. So galt die Loreley als Volkslied mit einem anonymen Dichter.


    votre commentaire
  • Heute möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass "Der Besuch der alten Dame" im Internet zu finden ist.

    Wir haben jetzt den ersten Akt gelesen und verstanden ;-)

    Jetzt ist es sinnvoll, sich einen Überblick zu verschaffen ... viel Spaß !

     


    votre commentaire
  • Die Schüler der Première haben an einem Postkartenaustausch teilgenommen, und kürzlich haben wir mehrere Karten erhalten. AbiBacCorot -  die Postkarten

    Viele sind natürlich auf Englisch geschrieben, aber manchmal gibt sich ein Postcrosser auch die Mühe und schreibt auf Deutsch.

    So hat Albrecht uns sogar eine Aufgabe gestellt, die die Schüler in einer Hausaufgabe lösen müssen. Es geht natürlich um Literatur!AbiBacCorot -  die Postkarten

    Eine andere originelle Karte kommt von Kerstin, die uns einen Auszug aus einem Buch schickt, es handelt sich um eine Person, die im Sommer Erfrischung sucht und die mehrere , ganz verschiedene Antworten bekommt.

    AbiBacCorot -  die PostkartenDas russsische Alphabet hatte ich schon erwâhnt und gezeigt, Jenja bekommt dafür eine Antwort von Jason.

    AbiBacCorot -  die PostkartenSehr aufmerksam finde ich auch die Karte von Nancy, die ein Bild von ihrer Tätigkeit zeigt. Sie liest Kindern Bücher vor, und weil sie sich dabei eine  Federboa umlegt, nennen die Kids sie Fancynancy! Die Bibliothek aus der Tschechischen Republik sollte ich auch erwähnen, sie strahlt eine sehr schöne ruhige, sonnige Atmosphäre aus. AbiBacCorot -  die Postkarten

    Um mit unserer Jahreszeit zu gehen , zeige ich auch die Schneekarten, die wir erhalten haben, insgesamt sind es vier. Zwei kommen aus der Schweiz, eine aus Japan, die vierte aus Finland.

    AbiBacCorot -  die PostkartenAbiBacCorot -  die PostkartenNicoles Karte zeigt auch eine Schneelandschaft, einen Gletscher, den großen Aletschgletscher , schon der Name glitscht !  AbiBacCorot -  die Postkarten

     


    votre commentaire
  • Wir haben schon einmal einen Text von Peter Bichsel  aus der Schweiz gelesen, Jodok lässt grüßen. Hier haben wir eine Karte aus der Schweiz, dem reizenden Land , in dem vier Sprachen gesprochen werden. 

    Pierre hat uns diese Karte geschickt.

     die Schweiz


    votre commentaire
  • Wir haben unsere erste Postkarte bekommen, aus den Niederlanden. Ich werde hier natürlich nicht alle Karten veröffentlichen, die wir erhalten.

    Aber diese ist so schön und sie wurde bestimmt für unsere Schülergruppe ausgesucht.

    AbiBac-Klasse Frau d'Ornano


    votre commentaire


    Suivre le flux RSS des articles de cette rubrique
    Suivre le flux RSS des commentaires de cette rubrique