• Die gläserne Decke

    Was ist die gläserne Decke?  Hier ist nicht von Schneewittchens gläsernem Sarg   Die gläserne Deckedie Rede, auch wenn die Nähe des Bildes  ein Denkanstoß sein könnte.  

    Der Begriff existiert seit einigen Jahren in der Welt der Manager und Führungskräfte.

    Es handelt sich um eine Metapher für das Phänomen, dass qualifizierte Frauen kaum in die Top-Positionen in Unternehmen oder Organisationen vordringen und auf der Ebene des mittleren Managements hängen bleiben. 

    Zahlreiche Gründe verhindern  den Aufstieg der Frauen in Führungspositionen, z. B. stereotypes Verhalten der Geschlechter  und Vorurteile. Oft kann man diese Hindernisse schwer erkennen, es existiert eine unsichtbare Aufstiegsbarriere , eine "gläserne Decke".

    In dem Theaterstück   Top Dogs

    haben wir von den verzweifelten Bemühungen  einiger (8) arbeitsloser Führungskräfte gelesen, darunter gab es nur zwei Frauen. 

     


  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :