• Für alle Schüler, die die Deutschprüfung in LV1 geschrieben haben, möchte ich hier klarstellen, dass Bertha ihren Arthur aus Liebe geheiratet hat, sie war als Kindermädchen , Gouvernante und verarmte Adlige in Arthurs Familie angestellt. Da er außerdem einige Jahre jünger  als sie war, mussten sie um ihre Liebe kämpfen.

    Frühling

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

      Frühling


    votre commentaire
  • Trotz der Prüfungen habe ich immer noch Leser, das ist fein!

    In der ersten Prüfung ging es um Frieden und Bertha von Suttner und die deutsch-französische Woche in einem Gymnasium. Das Thema war anspruchsvoll und die Arbeiten , die ich im Moment korrigiere, zeigen , dass viele Schüler eine dezidierte Meinung äußern können oder dass sie gute Ideen haben.

     

    Dagegen bin ich doch vom zweiten Thema enttâuscht: die Trennung zwischen Ost und West vor dem Bau der Mauer, die Flucht eines großen Bruders usw. Die Verständnisaufgaben waren sehr einfach, einfach zum Lachen ..., aber auch da kann man Fehler machen.

    Morgen beginnen die mündlichen Prüfungen, für die Schüler der ES-Sektion. Viel Glück! Man sollte auch das Lesen nicht vergessen und üben,

    lisez à haute voix, à la maison, la remière impression compte aussi !

    Nur Mut! Die Deutschlehrer beißen nicht!

     

     

     


    votre commentaire
  • Les épreuves écrites en BTS sont derrière nous et j'ai eu l'honneur de corriger dans le centre de Béthune, deux journées en compagnie de collègues qui enseignent également l'allemand en classe d' AM (assistant de manager).

    Je rappelle ici , plutôt aux générations futures, que la mise en forme de la lettre joue  un rôle, les formules doivent être apprises et appliquées, la ponctuation est un premier indice pour le correcteur!

    Je vous épargne les "perles" , parfois drôles, parfois tout simplement exaspérantes.

    Juste un exemple: pour Muttersprache , nous avons trouvé Mutter tong! (les tongs, je les garde pour les vacances ;-)

    En LVA, la moyenne est plus élevée qu'en LVB.

     

     

     


    votre commentaire
  • Ergänzen Sie die Sätze mit dem passenden Verb in der richtigen Form:

    An welcher Uni studierst du?

    Wollen wir zusammen für die Prüfung lernen ?

    In der Grundschule lernen die Kinder Lesen und Schreiben.

    Er hat sechs Jahre Medizin in Düsseldorf studiert.

     

    Um immer korrekt zu sein und nicht sexistisch zu wirken, sagt man in Deutschland immer häufiger "Studierender" und "Studierende" zu Studenten und Studentinnen, denn dann gibt es keine einseitigen Pluralformen

    Studenten (nur männlich)

    Studentinnen (nur weiblich)

    die Studierenden (beides)

    Naja, je trouve que c'est un peu exagéré, mais on s'y fait.

    Ich bin aber von Beruf  Lehrer oder Lehrerin, und möchte nicht zu einer Lehrenden werden ;-)


    2 commentaires
  • am - auf - auf - im - mit  (Auflösung im Text)

    1. Peter surft stundenlang im Internet.

    2. Arbeitest du viel am Computer?

    3. Ich kann dir die Datei auf CD speichern.

    4. Klicken Sie mit der Maus auf den Link dort.

     

     


    2 commentaires


    Suivre le flux RSS des articles de cette rubrique
    Suivre le flux RSS des commentaires de cette rubrique