• Pierre wohnt in der Schweiz, im französischsprachigen Teil, Post von Pierre

    und er mag Postkarten. Vor allem sammelt er Postkarten, auf denen Rezepte beschrieben  und abgebildet werden.

    Wir haben schon vor langer Zeit Karten von ihm bekommen, doch der letzte Brief hat sich "verirrt" , er ist verloren gegangen (il s'est perdu, enfin : elle - la lettre).  So war die Überraschung riesengroß , als ich diese Karten in meinem Fach (casier) fand.

    Pierre hat sich die Mühe gemacht und mehrere Karten persönlich adressiert, z. B. an Gaëlle, an Julie, an Charlotte.

     Post von PierreDie Rösti sind Schweizer Spezialitäten aus Kartoffeln. Man kann auch Speck und Käse verwenden. Pierre aime cette spécialité avec du lard.

     

     

     

     

     

     

    Die zweite Karte zeigt die berühmte Bündner Nusstorte. Sie kommt aus dem Kanton Graubünden (Ostschweiz) 

    Le canton porte le nom "Grisons"  en français.

     

     

     

    Charlotte hatte Pierre eine Karte aus dem "Bundesministerium" geschrieben, Pierre antwortet mit einer echten "Sant-Gallen Kalbsbratwurst" (mit Milch). Elle est très populaire dans l'est de la Suisse où on la croque pendant les mi-temps de matchs de football. Pierre ajoute: "So gut ... aber nicht sehr gesund!"

    Post von Pierre

     


    votre commentaire
  • Manche Schüler wissen, dass ich ein Postkartenfan bin und dass ich ein postcrossing-Konto für sie eingerichtet habe.

    In den Ferien habe ich eine Pause eingelegt, und dann meine eigene Adresse angegeben für die Leute, die uns doch noch schreiben.

    Heute sind zwei Karten angekommen, die sehr schön und motivierend sind: 

    Post für meine Schüler

    "Viele Grüße von der deutschen Nordseeküste! Aurich ist die nächste Stadt hier. Mein Name ist Willi und ich lebe mit meiner Frau Jutta und dem Hund Monty im kleinen Dorf Riepe. ich arbeite als Prüfer von Autos im VW-Passat-Werk in Emden. 9000 Menschen und viele Roboter stellen am Tag 1200 Autos her."

    Post für meine Schüler

     

     

     

     

     

     

    Die zweite Karte ist lustig und zeigt eure Lehrerin, wenn sie sich aufregt:

    Post für meine Schüler  Also Vorsicht, immer aufpassen, die Vokabeln lernen und mitmachen!

     

    Im übrigen ist "Stinky" ein Moomin und kommt aus Finnland.


    1 commentaire
  • Wer sind meine Leser?    Vermutungen

    Ich kann nur Vermutungen anstellen (a)!

    Aber es fehlt mir nicht an Fantasie und ich kann mir folgendes vorstellen (b):

    1) es sind immer die gleichen Leser , ungefähr 30 jeden Tag, die sehen wollen, was mir Neues eingefallen (c) ist; 

    2) es könnten Franzosen und/ oder  Deutsche sein, die einfach neugierig (d) sind;  Vermutungen

    3) sie interessieren sich für das Gymnasium JB Corot in Douai und zögern nicht, auch Texte auf Deutsch zu lesen, denn sie sind vielseitig begabt (e);

    4) meine alten und/ oder neuen Schüler (die ihr Abitur in der Tasche haben/ die sich in die neue seconde-Klasse einschreiben) wollen wissen, wie sie sich am besten vorbereiten (f) können;

    5) meine Schüler wollen nur mal meine Fotos sehen;

    6) die Eltern meiner Schüler geraten jetzt in Panik und wollen , dass ihre Kinder etwas arbeiten .... und wenigstens (au moins ça!) den Blog lesen

    Ich freue mich über alle Leser!! Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, zögern Sie nicht! EVermutungens wäre mir ein Vergnügen, eine Freude, einige Zeilen von Ihnen zu lesen!!

    a. etwas vermuten, Vermutungen anstellen, ich stelle Vermutungen an: supposer

    b. sich etwas vorstellen, ich stelle mir etwas vor: je m'imagine 

    c. einfallen (ie,a) mir fällt etwas ein: une idée me vient à l'esprit

    d. neugierig sein: être curieux

    e. begabt sein : être doué, vielseitig: avec de multiples facettes (viele Seiten), polyvalent

    f. sich vorbereiten, ich bereite mich auf ein Examen vor: se préparer

    g. in Panik geraten .....


    2 commentaires
  •   

    Rätsel im Urlaub         Rätsel im Urlaub                                               Rätsel im Urlaub

       Rätsel im Urlaub    Rätsel im UrlaubRätsel im Urlaub

    huhn


    votre commentaire
  •  Ich werde die Olympischen Spiele nicht kommentieren, das überlasse ich anderen Experten!

    Gestern habe ich auch gar nicht die deutsche Mannschaft abgewartet, denn die französischen Kommentatoren (TF1)  gingen mir auf die Nerven ...

    Ich habe nur die Queen gesehen, die sich von James (Daniel Craig) zum Fallschirmsprung hat verführen lassen;-)

    So habe ich dann heute Morgen das lustige Outfit der deutschen Athleten entdeckt, lustig weil es doch so schön kindlich ist: Rosa für die Mädchen , Hellblau für die Jungen!

    Na, das Ganze wirkt eher optimistisch, wie sie da ins Stadion ziehen. ich wünsche ihnen viel Erfolg, und den anderen auch ;-)Deutsche Mannschaft


    votre commentaire


    Suivre le flux RSS des articles de cette rubrique
    Suivre le flux RSS des commentaires de cette rubrique